SPRACHINSEL — немецкий язык с носителями

 

Sie erlernen die deutsche Sprache, aber möchten auf den Alltag im Unterrichtsraum verzichten?

Sie sprechen bereits deutsch, aber möchten mehr über das Land, seine Kultur und seinen Alltag erfahren?

Sie haben deutsch vor längerer Zeit einmal gelernt und möchten Ihre Kenntnisse gerne auffrischen?

Sie studieren die Sprache bereits in Kursen oder an der Universität und möchten zusätzlich ihre Kommunikationsfähigkeit verbessern?

… dann lädt das Deutsch-Russische Begegnungszentrum Sie auf die Sprachinsel ein!!!

 

Auf unserer Sprachinsel haben Sie einmal die Woche die Möglichkeit die deutsche Kultur- und Sprachvielfalt ohne Anwendung traditioneller Lernmethoden und außerhalb der Grenzen des alltäglichen Sprachunterrichts zu erleben und erlenen Sie. Bei einer Vielzahl verschiedenster Aktivitäten ist es unser primäres Ziel mit Ihnen zu kommunizieren und weniger auf grammatische Aspekte zu achten. Die Veranstaltungen werden ausschließlich in deutscher Sprache durchgeführt und angeleitet durch Muttersprachler.

 

Die Palette unserer möglichen Themen umfasst:

  • Das gemeinsame Ansehen eines deutschen Filmes mit anschließender Diskussion
  • Das gemeinsame Anhören und Diskutieren deutscher Musik
  • Das gemeinsame Lesen und Diskutieren deutscher Literatur
  • Das simple gemeinsame Beisammensein in einer Bar mit Gesprächen über aktuelle Themen aus dem deutschen und russischen Alltag
  • Das Betrachten und Diskutieren zeitgenössischer Literatur
  • Die Anwendung der deutschen Sprache anhand von Brettspielen und ähnlichem

An dieser Stelle freuen wir uns auch über Vorschläge und Anregungen von Ihrer Seite, da es unser primäres Ziel bleibt, dass Sie über ein Thema sprechen, dass Sie interessiert und für Sie von Nutzen ist.

 

Wo? Im Deutsch-Russischen Begegnungszentrum an der Petrikirche (Nevski Prospekt 22-24)

Wann? Jeden Freitagabend 19 Uhr.

Erforderliches Sprachniveau: A2+

Preis: 2000 Rubel für ein 3-monatiges Abo

 

Wir freuen uns auf Sie!

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bitte unter zentrum@drb.sp.ru an!


X